@playlist artwork

Ellie Goulding - Halcyon

12 tracks, 18.01 Universal Music Backstage on October 02, 2012 08:52

Ihr Debütalbum „Lights“ flog direkt von 0 auf Platz 1 der UK Charts, sie erhielt den „Critic`s Choice Award“ bei den Brit Awards 2010 und war Gewinnerin des „BBC Sound of 2010“.
Das kann nur eins bedeuten: Ellie Goulding ist alles andere als eine Durchschnittssängerin, die im großen Topf der "Electro Pop"-Acts an der Oberfläche schwimmt.

Nun endlich wird am 05.10.2012 der heiß ersehnte Nachfolger „Halcyon“ erscheinen. Ellie Gouldings Sound klingt alles andere als gewollt oder nachgemacht.

Gewiss macht sie Musik, die viele Menschen anspricht, aber ihre Songs sind zu vielschichtig, zu interessant, zu eigenartig, um sie als offensichtlich abzutun. Und das beweist sie auch auf ihrem neuen Album „Halcyon“ und der dazugehörigen Single „Anything Could Happen“.

Release date: Oct 5, 2012

Share to WordPress.com

If you are using self-hosted WordPress, please use our standard embed code or install the plugin to use shortcodes.
Add a comment 0 comments at 0.00
    Click to enter a
    comment at
    0.00