Track artwork

Philo Philta & Fränk Sidata aka Sicksteez - Plem RMX

Tapefabrik on November 08, 2012 00:15

Stats for this track

This Week Total
Plays 5 722
Comments 4
Favoritings 20

Uploaded by

  • Report copyright infringement

    More tracks by Tapefabrik

    Paranoid Media - "PRM" Lp - Snippet by Sputnik

    Tapefabrik Vinyl #1 - Snippet mit JAW, eloQuent, Witten Untouchable, Audio88 & Yassin u.v.m.

    Bonez - Stiernacken

    Jaba&M feat. Z - Mein Weg

    RRG - Die Rosa Rand Fraktion

    View all

    Der beste Track gewinnt einen Supportslot am 14. Dezember im Schlachthof Wiesbaden !

    Line-Up:

    Die Bestesten (Morlockk Dilemma, Hiob, Audio88, Yassin, Dj V.Raeter & Dj Breaque)
    Huss & Hodn
    Mach One
    Weekend
    Pierre Sonality (Funkverteidiger)
    Eypro (Djin, 3Plusss, Clayne, Sorgenkind, Splifftastic & donetasy)
    Pitvalid
    Pimf
    Mio Mao feat. Pewee
    Jephza
    Sichtexot (Tufu, Luk & Fil, Johnny Moto)
    Eloquent
    Projekt Gummizelle
    shoRdy
    Zugezogen Maskulin
    S-Trix & Dopzen
    DJ: PacsOnWax
    Punch Arogunz
    KNG

    Location:

    Schlachthof Wiesbaden
    Murnaustraße 1
    65185 Wiesbaden

    Tickets:

    VVK: 21,- €
    Bestellen: http://www.tapefabrik.de/ (Ab 29. August)
    Bahnfahren im RMV-Gebiet im Ticket inklusive !

    Beschreibung:

    Die Tapefabrik ist zurück ! Nach der erfolgreichen Erstauflage, ist das einzigartige Event rund um deutschen Rap von der beschaulichen Domstadt Limburg in die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden gezogen. Im Schlachthof Wiesbaden, einer der fettesten Konzerthallen die Hessen zu bieten hat, werden sich die zur Zeit wohl einflussreichsten Künstler der deutschen Rapszene, die Klinke in die Hand geben.

    Ob Mach One der mit seinem am 30. August erscheinenden Album schon jetzt für Aufruhe sorgt, Retrogott und Hulk Hodn, die als Solokünstler und auch als Duo "Huss&Hodn" im gesamten deutschsprachigen Raum mit der freshesten Liveshow überzeugten oder "die Bestesten", das Projekt der mit Morlockk Dilemma, Hiob, Audio88, Yassin und Ecke Prenz wohl versiertesten Rapper Deutschlands. Noch dazu werden die Artists von Veteranen wie Pierre Sonality und Pitvalid, sowie der Eypro Crew, bestehend aus Djin, 3Plusss, Clayne, Sorgenkind, Splifftastic und donetasy, sowie von Weekend, Projekt Gummizelle, Jephza, Eloquent und vielen anderen unterstützt.

    Wenn die voraussichtlich rund 1500 Besucher aus allen Teilen Deutschlands anreisen erwartet sie auf zwei Bühnen volles Programm, denn hinter der Tapefabrik steht nicht nur das erlesene Line-Up, sondern das Team des Kreativstudios betreibt wie immer auch mit viel Liebe zum Detail großen Aufwand für das Bühnenbild und die Raumgestaltung - wie bei der Erstauflage, beginnt kurz nach dem Eingang die alte, heruntergekommene Fabrik.

    Diese Atmosphäre wird nicht nur am Abend selbst wirken. Wie schon beim letzten mal wird die gesamte Veranstaltung aufwendig von einer Vielzahl Kameras begleitet, deren Material zusammen mit hochwertige Tonaufnahmen des Konzertes verwendet wird um die Veranstaltung auch für jeden der nicht vor Ort sein kann unvergesslich zu machen.

    Das Konzept ist klar: Der Aufbau, die Außenwirkung, die einzigartigen Künstler: Diese Kombination ist es - was die Tapefabrik #3 am 14.12.2012 im Schlachthof Wiesbaden vor allem zu einem macht - einem Abend den man nicht verpassen sollte.

    4 Comments

    4 timed comments and 0 regular comments

    Add a new comment

    You need to be logged in to post a comment. If you're already a member, please or sign up for a free account.

    Share to WordPress.com

    If you are using self-hosted WordPress, please use our standard embed code or install the plugin to use shortcodes.
    Add a comment 0 comments at 0.00
      Click to enter a
      comment at
      0.00