hide

About

Wenn man sich entschließt ein Teil von Kultur zu sein - ganz gleich wo, wann oder in welchem Umfang - hat dies meist nur einen Grund: Bedingungslose Liebe! Im Fall von Ronald KOON drückt sich diese Liebe vor allem in absoluter Hingabe zum Objekt der Begierde und dessen Heimat aus. Wir sprechen von elektronischer Musik und Veranstaltungen die selbiger gewidmet sind.

So eine hingebungsvolle Liebe kann und sollte ein ganzes Leben einnehmen. Ronald KOON ist seit mehreren Jahren als Veranstalter, DJ, Grafiker und Familienmitglied einer Szene unterwegs, die sich schwer eingrenzen lässt. Sind wir nicht alle ein bisschen Techno? Oft ist nach der Mauer vor der Mauer in den Köpfen. Nicht selten bedarf es Mut zum Außergewöhnlichen wenn man seine familiäre Heimat Sächsischen Landeshauptstadt Dresden nennt. Aber wen kümmert es? Kein Weg nach Rom ist frei von Steinen und selbst wenn der Weg einmal um den Erball führt und nur einen endlosen Kreis bildet, kann man sich sagen, dass man nie aufhörte zu laufen.

Ronald KOON ist Mitbegründer und Organisator der seit 2008 bestehenden Veranstaltungsmarke FRENCH KISS 2.0, die nicht nur Monatlich eine stetig wachsende Schar von Sympathisanten in ihren Bann zieht, sondern inzwischen auch weitreichenden Bekanntheitsgrad bei Gästen und Szene ihr Eigen nennen darf.

Als DJ noch traditionell an echten und absolut analogen Vinyls herangereift spielte er schon an der Seite von Größen wie Surkin, D.I.M., Housemeister, SCNTST, les petits pilous, Feadz, John Roman, Jan Driver, Tagteam Terror und einigen mehr. Auch Localitäten wie das Ritter Butzke oder Brunnen70 in Berlin, das Kassablanca in Thüringen und viele kleine Underground-Clubs bis hin zur großen Event-Halle konnten bereits zu seinen Sets mit Armen und Beinen schmeißen.

Seit 2012 betreibt er mit seinem Crew-Kollegen CONTROLLIZED das Projekt CYU (Check Your Understanding), was sich gänzlich dem zeitgenössischen Techno verschreiben hat. Auch konnte er bereits zweimal den Contest von Designer Paul Snowden's Berliner Label WASTED GERMAN YOUTH gewinnen und ist aktuell Teil der Berliner FAMORE Familie.

Nebenbei betreut er mehrere Projekte - wie seine DJ Crew POP ART CIRCUS - mit seiner grafischen Arbeit.

Ronald KOON   Ronald KOON, Dresden, Germany

Follow
  • tapes 3 tracks, 2.44.00 Ronald KOON on May 06, 2010 14:32

    1. 1. Eager Edis 54.35 1404 plays 128.0 BPM
    2. 2. Frantic Spud 57.54 1347 plays 128.0 BPM
    3. 3. Lonely Jack 51.30 118 plays

Share to WordPress.com

If you are using self-hosted WordPress, please use our standard embed code or install the plugin to use shortcodes.
Add a comment 0 comments at 0.00
    Click to enter a
    comment at
    0.00