hide

About

DJ,Producer and Labelowner of Carbon Audio Records (running together with Maxx-Polymeric Records)

Rene Reiter short Bio english:

By the end of 2000 Rene Reiter bought two Technics recordplayer and a Pioneer Mixer and began to practice 2-3 hours a day. August 2001 he attended the Cave-Club-DJ-Contest in Salzburg. August 2002 he won the DJ-Contest and became a big part of the Cave Club clubscene. 2005 he starded the Bodyhammer-Collection and took part at the Unite Parade. he played next to DJ’s like Mike Humphrie,Dave the Drummer,Sterling Moss,MAXX,Alex Calver ,Patrick DSP,Marco Remus. The first release of his label “Carbon Audio Records” that he managed with Maxx (Polymeric Records UK) was 2009. Up to 2011 releases of labels like Polymeric Records (UK),Soundattack Records (F),Scythe Squadron Records (PL),Circulate Records (PL),Crastin Records (A) Darkletvm Records (SP) Astraltech (SP) and Ep’s on the Mazedonischen Label Alienforce Digital followed. But that is not the end of it. Many releases with Reborn (UK), Noradrenalin (PL) , Acid Resistance (Columbia) , Flatlife Basement (NL) ,Art of Sound (SP) , Viral Outbreak (Ireland) , Carbon Audio Records (A) are planned for summer - autumn - winter 2012

Full Bio German:
Bekanntschaft mit elektronischer Musik schloss der junge Rene Reiter im nicht mehr ganz so zarten Alter von 14 Jahren. Anno 1994 lauschte er erstmals den Klängen von Hard- und Acidtrance. Das Steinklang-Label Salzburg als Bezugsquelle für Platten & CDs avansierte schnell zum größten Feind seiner damals noch recht schlanken Geldbörse.
Mit 16 Jahren – und um einiges weiser – verschlug es ihn mehr und mehr in die Metal- und Gothicszene (leider keine Fotos vorhanden). Und was mit zart anmutenden Blackmetal begann, endete 1997 mit Industrial, EBM und der Erkenntnis: Es gibt nur eine Leidenschaft: harten soliden Techno.
Ende 2000 investierte er endlich in zwei Technics Plattenspieler und einen Pioneer Mixer und begann zu üben. 2-3 Stunden täglich wurden schnell alltag und im August 2001 folgte die erste Teilnahme am Cave-Club-DJ-Contest in Salzburg.
Darauf folgten alsbald die ersten Veranstaltungen (STR) und Hr. Reiter beschallte auch weiterhin den Cave Club. Im August 2002 erspielte er sich dort schließlich durch den Sieg beim DJ-Contest die Residency und ist seither aus dem Cave Club nicht mehr weg zu denken. 2005 rief er eben dort die Bodyhammer-Reihe ins Leben und nahm jährlich mit eigenem Truck an der Unite Parade teil.
Mit dem altbewährten Rezept, soliden UK Techno und schärfsten ACID unterhielt er neben namhaften DJ’s wie Mike Humphrie,Dave the Drummer,Sterling Moss,MAXX,Alex Calver ,Patrick DSP,Marco Remus sein Publikum.
Neben seinem DJ-Dasein produziert er inzwischen laufend seine eigenen Tracks und das erste Release seines Labels Carbon Audio Records das er zusammen mit Maxx (Polymeric Records UK) führt schaffte es Ende 2008 neben Österreich und Deutschland auch schon in die englischen Plattenregale.
Bis 2011 folgten Releases auf Labels wie Polymeric Records (UK),Soundattack Records (F),Scythe Squadron Records (PL),Circulate Records (PL),Crastin Records (A) und ein ganzer Haufen Remixe und Ep´s auf dem Mazedonischen Label Alienforce Digital.
Released hat er mit Grössen wie Maxx,3Phazegenerator,Albert Kraner,Jamie Taylor,Rhythm Technologies,Lucian Kee,Larix,Collen Vax,Anjay,Bentech,DDR,Miss Kosmix,Orteka,Spark Taberner,Ganez the Terrible,Chris Liberator,Sterling Moss,Riino,Pino Lopez,Kem Dust,Static Sense,Andreas Florin um nur einige zu nennen

for Booking Germany please write or contact :
https://www.facebook.com/ToxicAndDisturbingBooking/info
Telefon; +49 172 5733384
E-Mail: toxicanddisturbing@web.de (only for Booking Request)

for Booking Austria - Germany please write or call me:
Telefon; +436648907304
E-Mail: renereiter@carbonaudiorecords.com

for Booking all other Europe please write or call
Vanessa Olney
vanessaolney@reborn.com
+44 7825553876
www.rebornbookings.com

ReneReiter   Rene Reiter (Carbon Audio Records), Webersdorf, Austria

Follow Share a track
  • Rene Reiter - Inception

    ReneReiter on November 22, 2010 17:06
  • Rene Reiter - the ventris Artwork

    Rene Reiter - the ventris

    ReneReiter on August 01, 2012 14:05

Share to WordPress.com

If you are using self-hosted WordPress, please use our standard embed code or install the plugin to use shortcodes.
Add a comment 0 comments at 0.00
    Click to enter a
    comment at
    0.00