Track artwork

Ich will Meer

Olle Susi on September 26, 2012 14:14

Stats for this track

This Week Total
Plays 29 47556
Comments 633
Favoritings 1944
Downloads 2 2548

Uploaded by

  • Report copyright infringement

    In 155 Sets

    View all

    In 1 Group

    More tracks by Olle Susi

    Olle Susi - Barfuss im Regen - www.feelectronica.de

    'ne Mate, bitte!

    Olle Susi | Robby Bubble auf Eis | www.klangextase.de

    Nur Fliegen ist schöner

    Backstreet's Back, Alright!

    View all

    Ich will Meer.
    Und das am besten jetzt und sofort. Denn es gibt Zeiten, in denen scheinbar alles schief läuft was nur schief laufen kann. Zeiten, in denen der Kopf einfach nur nach einer Auszeit schreit. Zeiten, in denen ich alles drum geben würde ganz weit weg zu sein. Und der Inbegriff von „Ganz weit weg“ ist für mich das Meer. Die unendlichen Weiten, die beruhigenden Geräusche der Wellenbrüche & das Schreien der Möwen am Horizont. Nur leider ist das gar nicht so einfach alles stehen und liegen zu lassen. Dafür ist der Alltag viel zu dominant in unseren Köpfen. Und trotzdem ist es möglich ihm wenigstens für wenige Minuten zu entkommen:
    Musik.
    Anhören, Fühlen, Genießen. Trauer, Wut, Verzweiflung aber auch Zuversicht, Hoffnung, Liebe & Glück mit ihr verarbeiten. Sich ihr völlig hingeben, in ihr versinken und die Welt vergessen. Und schon kann ich es sehen, das Meer. Direkt vor meinen Augen. Kann das Rauschen hören, den Wind fühlen und den Sand unter meinen Füßen spüren. Ich bin vom Meer kilometerweit entfernt und ihm trotzdem so nahe. Das habe ich alles der endlosen Schönheit der Musik zu verdanken. Von ihr werde ich nie genug bekommen können.
    Ich will mehr.

    Und nun genug philosophiert, hier geht’s zum eigentlich Wichtigen:
    Die Künstler und ihre unglaublich schönen Werke

    David Rappl ft. Jamie D - Windstille (Nico Pusch Remix)
    Alexi Murdoch - Orange Sky (Luke Danfield Edit)
    The Cinematic Orchestra - To Build A Home (Rauschfaktor M Edit)
    Vincent Rohr - From nowhere to ... Something
    Coldplay - Clocks (Bootleg / T.S.H. Edit)
    Raumakustik - Glaub Mir Doch (David Jach & Sonntagskind Remix)
    Julie - You Say (Constantijn Lange Remix)
    Gotye - Somebody (Burnski Rooftop Edit)
    David Keller - Klangkissen (Extended Version)

    *Für jene, denen das bis zum jetzigen Zeitpunkt entgangen ist: Ich bin noch immer blutiger Anfänger, ohne wirkliche Erfahrungen. Ich betreibe nichts professionell, sondern nur aus Spaß an der Freude und aufgrund der Leidenschaft zur Musik. Also bitte nichts vergleichbar Großes erwarten. Lediglich das Herz spüren ♥

    Release date: Sep 26, 2012

    633 Comments

    567 timed comments and 66 regular comments

    Add a new comment

    You need to be logged in to post a comment. If you're already a member, please or sign up for a free account.

    Share to WordPress.com

    If you are using self-hosted WordPress, please use our standard embed code or install the plugin to use shortcodes.
    Add a comment 0 comments at 0.00
      Click to enter a
      comment at
      0.00