hide

About

NAXOS - Das Label

Die Geschichte von NAXOS beginnt im Fernen Osten – genauer gesagt in Hongkong. Der gebürtige Frankfurter Klaus Heymann hatte sich dort mit seiner Frau, der japanischen Geigerin Takako Nishizaki, niedergelassen. Um ihr eine geeignete Vermarktungsmöglichkeit für ihre Musik zu bieten, rief Heymann zunächst das Label Marco Polo ins Leben.

Im Jahr 1987 gründete Klaus Heymann NAXOS. Dieses Label, das sich auf die Fahnen geschrieben hat, klassische Musik mit hoher interpretatorischer Qualität zu dennoch erschwinglichen Preisen anzubieten, muss geradezu wie eine Kampfansage gewirkt haben, denn der sofort einsetzende Verkaufserfolg war gewaltig. Hinzu kam eine geschickte Produktpolitik: Aufgrund seiner Repertoirebreite und der Anzahl der Neuveröffentlichungen ist NAXOS inzwischen zum weltweit führenden Klassiklabel avanciert.

Der einzigartige und sich ständig erweiternde Katalog umfasst mittlerweile über 7.000 CDs mit mehr als 125.000 Titeln – von Kostbarkeiten der Alten Musik über sämtliche berühmte „Klassiker” bis hin zu Schlüsselwerken des 21. Jahrhunderts. Dabei wird der Klassik-Neuling ebenso fündig wie der Klassik-Liebhaber oder -sammler. International bekannte Künstler wie das Kodály Quartet, die Geigerin Tianwa Yang, der Pianist Eldar Nebolsin und die Dirigenten Marin Alsop, Antoni Wit, Leonard Slatkin und Jun Märkl werden von NAXOS betreut.

Darüber hinaus setzt NAXOS modernste Aufnahmetechniken ein, um höchste Klangqualität bei seinen Produktionen zu erreichen und ist Vorreiter in der Produktion von hochauflösenden Blu-ray Audios. Grund genug für das renommierte britische Fachmagazin „Gramophone“, NAXOS zum „Label of the Year“ 2005 zu küren. Heute sind NAXOS-Produkte in 60 Ländern rund um den Globus erhältlich.

NAXOS Deutschland - Der Vertrieb

Im Jahr 1997 gegründet, ist NAXOS Deutschland als Tochtergesellschaft der in Hongkong ansässigen NAXOS Global Distribution Limited in der Klassikwelt längst zur festen Größe geworden und hat sich als innovativer und erfolgreicher Vertrieb im deutschsprachigen Raum etabliert. Mit einer erlesenen Auswahl erstklassiger unabhängiger Labels bietet NAXOS Deutschland eine hochwertige Produktpalette von CDs, DVDs, SACDs und Blu-rays aus allen Genres der klassischen Musik.

Opern- und Ballettproduktionen aus den renommiertesten Häusern der Welt, Konzerte und Dokumentationen mit den und über die größten Stars und Komponisten der klassischen Musikszene machen das NAXOS-Vertriebs-Repertoire mit einem Gesamtkatalog von inzwischen ca. 17.000 Titeln einmalig. Darüber hinaus findet sich im Katalog von NAXOS Deutschland eine kleine, aber feine Anzahl an Titeln aus den Genres Jazz, Musical, Film, Weltmusik und Hörbuch. Zahlreiche Auszeichnungen, u.a. die vielen Preise der deutschen Schallplattenkritik und der ECHO Klassikpreis belegen den Erfolg von NAXOS Deutschland.

NAXOS Deutschland   München/Munich, Germany

Follow Share a track

Share to WordPress.com

If you are using self-hosted WordPress, please use our standard embed code or install the plugin to use shortcodes.
Add a comment 0 comments at 0.00
    Click to enter a
    comment at
    0.00