Track artwork

Verflixtes Schlaraffenland - Wie Essen und Psyche sich beeinflussen

hoteliertv on May 22, 2013 08:57

Play
0.00 / 4.27
Hide the comments

Stats for this track

This Week Total
Plays 38
Downloads 1

Uploaded by

  • Report copyright infringement

    More tracks by hoteliertv

    Wie wichtig ist der Status beim Reisen? Debatte mit Reiseexperten

    Reisetipps für das unbekannte Spanien

    Mineralwasser: 10 Medium-Wässer sind verunreinigt

    Der Kampf um die Liege - Was Recht ist, muss Recht bleiben

    Berlin: Senatsverbot gegen boomende Ferienwohnungen

    View all

    Mit dem "Schlaraffenland", in dem wir leben, haben viele Menschen heutzutage ein Problem: Statt unbeschwert zu genießen, führen sie einen Kampf zwischen Kopf und Bauch. Denn was, warum und wie wir essen, entscheidet nicht nur der Körper, sondern auch die Psyche. Umgekehrt übt unser Essverhalten einen Einfluss auf unser Wohlbefinden aus.

    Die komplexe Wechselwirkung zwischen Essen und Psyche hat das 16. aid-Forum aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Wer einen Eindruck von den spannenden Vorträgen und Diskussionen bekommen oder die Veranstaltung noch einmal Revue passieren lassen will, hat dazu im Internet gleich mehrfach Gelegenheit. Eine Kurzreportage lässt Podiumsgäste und Teilnehmer zu Wort kommen und vermittelt einen stimmungsvollen Eindruck vom Tag. In zehn Einzelinterviews erläutern die Rednerinnen und Redner zusätzlich interessante Aspekte ihrer Vortragsthemen. Alle Videos, eine Fotostrecke sowie Kurzvorträge und Lebensläufe der eingeladenen Experten gibt es unter: www.aid.de/lernen/16_aid_forum.php

    Add a new comment

    You need to be logged in to post a comment. If you're already a member, please or sign up for a free account.

    Share to WordPress.com

    If you are using self-hosted WordPress, please use our standard embed code or install the plugin to use shortcodes.
    Add a comment 0 comments at 0.00
      Click to enter a
      comment at
      0.00