hide

About

..
Giana Brotherz are undoubtedly one of the most exceptional artists within the German Drum&Bass scene.
It all started back in 2000 when the producer duo SSB (aka Chicken & Sola) formed the Drum&Bass live project Giana Brotherz, to create a stir within the scene. Even their first releases on Basswerk & Pathfinder acquired international recognition and were played by almost every „Big Name“ DJ of the time. Their track „Crossed Roots“ (Basswerk 015) was one one of the most important releases of 2002 , and it was only a matter of time before the UK would pay attention to them: In 2002, DJ Fresh released „Tessla“ on the Bad Company sublabel Square One. 2003 saw them start up their own label: Giana Brotherz Recordings was born and has since been home to high quality output from diverse artists.

As a well booked DJ, „Giana Brother“ Chicken knows how to bring the energy of a live concert into his DJ sets with his amazing peformance and stage presence. Anyone that has experienced one of his his gigs knows that Chicken is an exceptional DJ that blends Drum&Bass, Dubstep and Breaks like no other. Fresh dubplates meet timeless club-hits and classics that guarantee rewinds. No less energetic are his Psytrance and Elektrobreaks sets, that only emphasize the wide musical spectrum of Giana Brotherz.

Giana Brotherz gehören zweifelsohne zu den Ausnahmekünstlern der deutschen Drumandbass-Szene. Los ging alles im Jahr 2000 als sich aus dem Koblenzer Produzentenduo SSB aka Chicken & Sola der Drumandbass Liveprojekt Giana Brotherz formierte, um die Szene auf den Kopf zu stellen. Schon die ersten Releases auf Basswerk und Pathfinder wurden weit über die Grenzen Deutschlands hinaus hoch gelobt und von so ziemlich jedem „Big Name“ gespielt. Insbesondere „Crossed Roots“ (Basswerk 015) dürfte einer der wichtigsten Tunes des Jahres 2002 gewesen sein und so war es nur eine Frage der Zeit, bis man auch in UK auf die Giana Brotherz aufmerksam wurde: DJ Fresh veröffentlichte 2002 den Track „Tessla“ auf dem Bad Company Sublabel Square One. 2003 folgte der konsequente Schritt des eigenen Labels: Giana Brotherz Recordings wurde aus der Taufe gehoben und steht seit dem für einen hochqualitativen Output unterschiedlichster Künstler.
Als vielgebuchter und DJ versteht „Giana Brother“ Chicken es zudem wie kaum ein anderer, mit seiner Performance und Bühnenpräsenz die Energie eines Live-Konzertes auf ein DJ-Set zu übertragen. Dabei ist Chicken nicht nur eine Rampensau wie sie im Buche steht, sondern auch ein herausragender DJ, der es schafft Drumandbass, Dubstep und Breaks in einem perfekten Guss zu präsentieren. Frische Dubplates treffen dabei auf zeitlose Clubbomben und Klassiker mit Rewind-Garantie. Nicht minder energiegeladen gestalten sich Chickens Psytrance- und Elektrobreaks-Sets und betonen einmal mehr die musikalische Bandbreite der Giana Brotherz.

Giana Brotherz   CHICKEN, Germany

Follow Share a track

Share to WordPress.com

If you are using self-hosted WordPress, please use our standard embed code or install the plugin to use shortcodes.
Add a comment 0 comments at 0.00
    Click to enter a
    comment at
    0.00