Track artwork

01 Alles leuchtet

Edgar Wasser on March 15, 2011 09:39

Stats for this track

This Week Total
Plays 49 19385
Comments 10
Favoritings 47
Downloads 100

Uploaded by

  • Report copyright infringement

    In 29 Sets

    View all

    More tracks by Edgar Wasser

    Gorbatschow (prod. by PAULINGER) [2013]

    Fatoni & Edgar Wasser - Nocebo-Snippet (26. 09. 13)

    TONY (prod. by Edgar Wasser)

    23.10.12 (prod. by Edgar Wasser)

    03 Edgar Wasser Is The Illest (Remix)

    View all

    Aus "LEUCHTBUCHSTABEN & GEISTERSCHLÖSSER" (2011)

    DOWNLOAD: http://www.speedyshare.com/files/27407147/Leuchtbuchstaben_Geisterschl_sser.zip

    01. Alles leuchtet

    Simsalabim! Edgar, der unsaubere Zauberer!
    Putzfrauen sagen: „Musik ist zu schmutzig, ja?!“
    Dabei benutz’ ich gar nicht so viele schlimme Wörter,
    ihr achtet mir zu sehr auf die kleinen Dinge – Kindermörder.
    Aber ist okay, ich lass’ mich nicht runtermachen,
    also mach dir lieber keine Hoffnungen – Wunderwaffe.
    Alles leuchtet, wenn Edgar in den Raum tritt:
    Leute beschmeißen mich mit Feuerlöschern beim Auftritt!
    Verlass’ die Bühne mit blauen Flecken und ein paar Narben:
    Keine Sorge, ist nicht alles Blut - sind auch paar Tomaten!
    Und alle genetisch manipuliert.
    Ich frage mich, ob Sarrazin nur Biogemüse kauft...
    Yap, war vielleicht nicht der allerklügste Einfall,
    doch wenn ich erstmal anfangen hab’, dann gibt es kein’ Halt!
    Kollegahs Goldkette glänzt, meine ist steinalt:
    Edgar Wasser – ich trag’ die Nahrungskette um mein’ Hals!

    Und ich lauf’ durch die Stadt bei Nacht
    in meinem Glühwürmchen-Kostüm!
    Und ich lauf’ durch die Stadt bei Nacht
    und sorge dafür, dass ihr euch gut fühlt!

    Ich mach’, dass alles wieder leuchtet!

    2011 - Trockenzeit für die Musikindustrie:
    Geld verdien’ mit Musik? Effizient? Effi Briest!
    Aber ich leite keine Plattenfirma, ich mach’ Kunst.
    „Ich dachte, du machst HipHop.“ – Ja, Kunst. – „Guter Witz!“
    Ich schätze, wer ’ne Clownsnase trägt,
    wird in den meisten Fällen nur als Clown angesehen,
    deswegen versuche ich jetzt die weiße Schminke wegzuwischen
    und nehme meine Nase ab – „Ey, Michael Jackson!“
    Was übrigbleibt sind die Witze und die Tortenschlacht.
    Ich stoße auf Zustimmung wie Goebbels im Sportpalast
    oder Martin Luther King.
    „I have a dream“, doch ihr seid alle nicht mit drin’!
    Mein Utopia ist eine Welt, die völlig frei von Menschen ist:
    Edgar sitzt in Reizwäsche auf dem Bett bei Kerzenlicht,
    betrachtet sich im Spiegel und lacht
    und schläft entspannt ein, nachdem er sich selbstbefruchtet hat!

    10 Comments

    9 timed comments and 1 regular comment

    Add a new comment

    You need to be logged in to post a comment. If you're already a member, please or sign up for a free account.

    Share to WordPress.com

    If you are using self-hosted WordPress, please use our standard embed code or install the plugin to use shortcodes.
    Add a comment 0 comments at 0.00
      Click to enter a
      comment at
      0.00