Track artwork

Del F64.0 - Auflösung

Del_F64.0 on March 17, 2012 07:24

Stats for this track

This Week Total
Plays 9 417
Comments 12
Favoritings 14
Downloads 2 43

Uploaded by

  • Report copyright infringement

    In 3 Sets

    In 29 Groups

    View all

    More tracks by Del_F64.0

    Metatonale Traumphasenverluste

    Del_F64.0@Splatterkore Cyber Dungeon, Magdalena Bar Berlin, Oct,14th,2013

    Lost in Transphopolis (Set the Charité on fire)

    Del F64. 0 - Penelopé die Prä-OP

    Del F64. 0 - Underground (wie süß ihr kleines Rüsselchen duftet!)

    View all

    Del_F64.0 is the order to stop pathologization of identities, gender expression and sexes which some turdish motherfuckers in politics and medicine don´t define as "normal sexuality and/or gender". We´re upset that politics, goverments, mainstream science and great parts of society try to justify their prejudices and discrimination by using and spreading words and incorrect (pseudo-)definitions like "gender identity disorder", "disorders of sex development", "biological sex", "transsexualism" and "genetically male/female". Fuck ya, according to relevant issue you don´t know a shit about the meaning of genes, biology and nature, cuz nothing about that is explored without prejudices and results dictated by power-politics and heterosexistic manipulation/axioms, which are neither objective nor reasonable. We don´t trust in anyone believing in this propaganda. As if scientists in general, sexologists and the WHO would have ever been incorrupt and anything else than whores of profit and power politics (remember the cruel history of psychiatry, medical treatment of homosexuals and self confident women. And also don´t forget about the still continuing genital mutilations of hermaphrodite children!!). We like to say fuck you and die to anyone trying to question our femaleness, cuz we were born with dicks and violently forced to behave like we would be male for many years - what shows nothing except that this society is a piece of dumb crap trying to break the power of anyone not fitting into its filthy social corsets drawn up with fear and poison.

    We support --&rt; http://www.stp2012.info/old/en/manifesto ;

    Clips: www.youtube.com/zarapaz696 ;

    Planet der Geschlechts-Uniformierten

    „Bist du ein Mann oder eine Frau?“

    Richtige Antwort 1: Bist du ein Arschloch oder nur ein Vollidiot?

    Richtige Antwort 2: Zeig mir erstmal deinen Geschlechtspolizeiausweis!

    Kontrollieren, nach unten treten, sich besser fühlen, Minderwertigkeitskomplexe kaschieren, aus solchen Gründen spielen sich viele zum „Gender-cop“, zur „Genitalgestapo“ auf.

    Man hat den armen Säuen eingeredet, dass man ihnen anhand dessen, was sie zwischen den Beinen haben, befehlen darf, wer sie sind, was sie tun dürfen, müssen und was nicht, Geschlechtsuniform, Geschlechtshierarchie, an der Spitze die heterosexuellen Männer, alles muss zur Beute werden, gefickt werden oder eben zum Problem erklärt.
    So funktioniert Faschismus, Körperfaschismus, Männerherrschaft, Bürgertum. Die Natur hat es so vorgesehen! Und das ist wissenschaftlich erwiesen!!
    DASS ICH NICHT LACHE

    Deutschland braucht Feinde, innen und außen, man will Wettbewerb, besser sein, verdrängen, Alkohol und Speed, Kokain, Fernsehen und fettiges Fleisch, Schönheits-Ops,
    Lügen über biologische Geschlechter und psychische Krankheiten, Transenwitze, Negerwitze und nach dem nächsten vertuschten Überfall mit Todesfolge wieder einen kleinen anständigen Gedenktag, ne verlogene Reportage und ein paar regenbogenfarbene Toleranzluftballons mit SPD- oder CDU-Wahlwerbeslogan.

    FUCK YOU!

    Die sexistischen und lookistischen Gaffer, Schläger, Schreibtischtäter und ihre korrupten, bürgerlichen Lügenparteien (von Linke bis CSU,von grün bis Piraten)
    die feigen und überfressenen Shemale-Fetischisten,Transenficker und „Exotikneulinge“ mit ihren weltfremden verwichsten Ekelphantasien, willige gefühls- und kontaktunfähige Opfer der Pornoindustrie, die übergriffigen Psychologen, Psychiater und Pädagogen, ich verachte euch und eure Welt – verreckt jämmerlich in eurer eigenen Kotze !!! Widerstand wird kommen,Rache ist süß.

    Erzählt mir nichts von biologischen Geschlechtern, wo ihr doch selber beschlossen habt, dass ihr einfach so willkürlich und mit brutaler Schlichtheit jegliches Leben in männlich und weiblich einteilt, zerteilt, zwangsoperiert. Geschlechterkonstrukte? Nie gehört.

    Wo ihr einfach so Menschen in erniedrigende Strafverfahren zwingt, in denen sie sexuell genötigt, zur „Beichte“ anders zu sein, ihren Körper zu hassen und psychisch "anders“, schuldig zu sein gezwungen werden, damit sie als das, was sie eh sind anerkannt werden, ihre soziale Unterdrückungsgeschichte zum verlogenen angeblichen „Geschlechtswechsel“ umdichtet, damit man nicht mehr davon reden muss, dass die allermeisten schon als Kind mit roher normativer Gewalt in die völlig falsche Rolle erzogen, geprügelt, gezwungen wurden.

    Man muss nicht Focault lesen, Marcuse oder politisch engagiert sein, um zu merken, dass bei uns permanent ein beschönigender Begriff, eine ausgrenzende Kategorie durch eine andere ausgetauscht wird, ein verletzendes, fremdbestimmendes Kotzgesetz
    durch ein anderes ersetzt und wir immer wieder aus der selben Richtung (Medien, Medizin und Psych-Lobbies, Machtpolitik, Pornoindustrie) gebasht, vergewaltigt, verbogen und mundtot gemacht werden.

    Geschlechtliche Unterdrückung und willkürliche Körperhierarchien gehören zum Patriarchat und zum Kapitalismus, zur bürgerlichen Gesellschaft, sind damit untrennbar verbunden, Verwertungslogik, scheinheilige Wahnordnung, Kontroll- und Überwachungssystem.
    Sexismus, Gewalt, Vorurteile und sexismusförderndes Denken werden tagtäglich in allen Medien, Schulen und Bildungseinrichtungen verschwiegen, beschönigt, reproduziert oder gerechtfertigt. Es gibt keine Verbesserung, das ganze wird mittlerweile nur besser kaschiert.

    Es gibt tausende Gründe, in dieser Gesellschaft Amok zu laufen, Fabriken zu sabotieren, Steine auf Polizeifahrzeuge zu schmeißen und Politiker mit Scheiße zu bewerfen, geschlechte Ausgrenzung, sexistische Gewalt, Hetze und Fremdbestimmung ist einer davon. Ich denke, auch ein sehr wichtiger. Später wird das in Geschichtsbüchern stehen und alle, die damals Bushido mitgegröhlt und sich an den Aktionen, Ausgrenzungen und Gewalttaten aktiv beszeiligt haben, werden wieder scheinheilig rufen "wir haben damals von nichts gewusst,"
    Ihre Freunde, Familien und Homies genauso. Also tretet ihnen heute schon ins Gesicht für ihr Handeln, nicht erst morgen.

    "Del F64.0 - Auflösung" by Del_F64.0 is licensed under a Creative Commons License

    12 Comments

    12 timed comments and 0 regular comments

    Add a new comment

    You need to be logged in to post a comment. If you're already a member, please or sign up for a free account.

    Share to WordPress.com

    If you are using self-hosted WordPress, please use our standard embed code or install the plugin to use shortcodes.
    Add a comment 0 comments at 0.00
      Click to enter a
      comment at
      0.00