hide

About

Bastian Miller
Geboren 1981 unter dem bürgerlichen Namen Sebastian Müller in Dresden, entwickelt Bastian Miller schon im jungen Alter das Interesse zur Musik. Mit 14 hält er seine erste Gitarre in der Hand und nimmt entsprechend Unterricht. Doch beim Gitarrenspielen sollte es nicht bleiben. Er konzentriert sich zunehmend auf die Musikproduktion am Rechner, so entstand das erste Werk 1996 noch über eine alte Software. Im Laufe der Jahre und durch Kennenlernen von Freund und Produzent DaJan professionalisiert sich seine Arbeit, bleibt jedoch seiner Arbeit stets treu. In dieser Zeit hat sich das Inventar verändert. Mit aktueller Technik und moderner Software entstehen in den Genres Chillout, Tech House und Minimal professionelle Musikproduktionen, die weit über die Stadtgrenzen Dresdens bekannt sind.
In der Arbeit inspiriert er sich an namenhaften Künstlern wie Paul Kalkbrenner, Peer Kusiv, Wolfsheim, Chakuza und anderen. Durch private Schicksalsschläge geriet das Hobby immer wieder ins Stocken, doch Leidenschaft und Ehrgeiz treiben Ihn immer wieder an.

Bastian Miller   Dresden, Germany

Follow
  • A Comment on Fettman's
    Play
    All Of Rockin Me (Bootleg) at 2.37
    on June 14, 2014 20:53

    geht mir gut rein ;-)

  • A Comment on Peer Kusiv's
    Play
    Peer Kusiv - No Water at 0.36
    on June 14, 2014 12:35
  • A Comment on Marc Allay's
    Play
    Phosphorescent - Song for Zula (Marc Allay Remi... at 3.23
    on May 20, 2014 14:58
  • A Comment on Marc Allay's
    Play
    Phosphorescent - Song for Zula (Marc Allay Remi... at 3.03
    on May 20, 2014 14:56

    Einfach sehr Geil gemacht der Booti mein Support hast du ;-)

  • A Comment on FalscherHase's
    Play
    Falscher Hase - Nachwuchskräfte (Januar 2012) |... at 0.00
    on April 04, 2014 21:55

    Was Bitte Ist Das für ein Hammer Intro ;-)

Share to WordPress.com

If you are using self-hosted WordPress, please use our standard embed code or install the plugin to use shortcodes.
Add a comment 0 comments at 0.00
    Click to enter a
    comment at
    0.00