Track artwork

Hummberballet - Quasseln - Britta Arnold & Philip Bader (96kbit)

BAR25 on August 03, 2010 13:01

Stats for this track

This Week Total
Plays 14 14035
Comments 9
Favoritings 1 89

Uploaded by

  • Report copyright infringement

    In 4 Sets

    More tracks by BAR25

    A1 Animal Trainer - Wunderland (96kBit)

    A2 Andri - Sommernightstories (96kBit)

    C1 Don Ramon - Ginger & Bread (96kBit)

    C2 Die galoppierende Zuversicht - Ameisenreisen (96kBit)

    D1 San Marco - What Do Young People (96kBit)

    View all

    Philip Bader und Nico Stojan verbringen ihre Zeit im Studio verdammt effektiv. Was die beiden beizusteuern haben ergänzt sich grandios. Philips leichter Hang zu verklöppelten Latino Styles und Nicos Verständnis für Rhythmus und breitflächige Bässe fügen sich ineinander zu ganzheitlichen und satten Sounds. „Get up“ ist ein Selbstläufer. DER sexytime Soundtrack.
    Wer in den letzten Monaten eines ihrer Sets gehört hat, weiß Britta Arnold hat lange genug hin gehört, um genau zu wissen, was groove, was timing und - ganz schlicht - was Musik ist. Zusammen mit dem alten Hasen Philip Bader an den Produktionsgeräten, hat sie in einigen Frickel-Stunden eine famoses Debüt auf ihrem eigenen Label produziert.“ Quasseln“ ist ein spannender Mix aus Philips und Brittas Styles. Knackig deep und mit melancholischer Albernheit. Ein Track, der seine Komplexität erst nach und nach offenbart und der sehr cool auf alles scheißt, außer auf das einzige was zählt – das Gefühl. Ein mehr als gelungener Einstand, da kommt noch was.

    Released by: BAR25
    Release/catalogue number: bar25-13
    Release date: Apr 21, 2010

    9 Comments

    8 timed comments and 1 regular comment

    Add a new comment

    You need to be logged in to post a comment. If you're already a member, please or sign up for a free account.

    Share to WordPress.com

    If you are using self-hosted WordPress, please use our standard embed code or install the plugin to use shortcodes.
    Add a comment 0 comments at 0.00
      Click to enter a
      comment at
      0.00