hide

About

APL - A Producers Life

APL ist das musikalische Alter Ego des Gründers von Hippoppo Records, einem
Berliner Indie-Label. Während er tagsüber als Produzent und Komponist
für die Künstler (nicht nur) seines Labels tätig ist, sucht er als A Producer’s Life (APL) Erholung vom Stress.

Man merkt schnell, dass Musik sein Leben ist, doch wenn manche denken, hier
hätten Kraftwerk oder Can Pate gestanden, dann liegen sie weit daneben.
Seine musikalischen Wurzeln liegen bei Mozart und Charlie Parker, bei
Coltrane und Johannes Brahms. Euro-Disco wurde ihm höchstens im Mutterleib
vermittelt und einen eigenen Kopf hatte APL sowieso schon immer.

Seine Musik ist das Tagebuch eines Getriebenen, der Musik nicht nur hört und
produziert, er spürt sie zu jeder Sekunde und will keine Sekunde seines
Lebens verschenken. Das iPad als musikalisches Notizbuch begleitet ihn auf
Schritt und Tritt und selbst nach einem 14stündigen Arbeitstag legt er es
erst zum Schlafen beiseite. Seine Stücke sind ein musikalisches Tagebuch des
Lebens eines Produzenten. Hier steht nicht der Erfolg im Vordergrund,
sondern der Sinn des (Produzenten)lebens und das ist - sicher nicht - 42.

Während APL für Hippoppo Records hauptsächlich in der Bereichen House, Hip
Hop, Pop, Jazz und - ja auch - Klassik produziert und komponiert, scheint
seine private Liebe doch in tanzbarer Minimal-Music zu liegen. Wobei,
Schubladen sind eigentlich nicht angebracht, den genau diese knallt er gerne und mit wachsender Leidenschaft seinen Kritikern wieder vor den Kopf.

Er macht „Musik“ jenseits des Kastendenkens. Musik für Kopf und Körper - eben als Ausgleich und Gegengewicht zum Kampf des Alltags.

Einen Überblick über seine Stücke findet man auf
-->
A Producers Life
Hippoppo Records

APL - A Producers Life   Berlin, Germany

Follow
  • The Singles // Reward for a restless 7 tracks, 35.52 APL - A Producers Life on April 18, 2014 19:02

    1. 1. Illusion [Remix] (Original by 54Fingers) 7.10 351 plays
    2. 2. Never-never land - L&L 4.51 776 plays 125.0 BPM
    3. 3. SXEYNCEK feat. Trap Niem, Major McFly, Rainbow Kid & RutMouth 5.21 376 plays
    4. 4. Stolen Time - L&L feat. Rutmouth 4.30 166 plays 125.0 BPM
    5. 5. Stolen Time - L&L feat. Rutmouth 4.30 166 plays 125.0 BPM
    6. 6. It goes a little like this... 3.31 2534 plays 110.0 BPM
    7. 7. Red Shoes 5.56 627 plays 135.0 BPM
  • Kopfkinomusik // 4 tracks, 16.59 APL - A Producers Life on June 08, 2014 07:39

    1. 1. naH [DRAFT] 3.45 120 plays
    2. 2. ZUGMUSIK [DRAFT] 4.40 107 plays
    3. 3. #hashtrack [DRAFT] 4.51 170 plays 135.0 BPM
    4. 4. Sleeping under the same moon [DRAFT] 3.40 170 plays 125.0 BPM
  • untitled Artwork

    untitled

    APL - A Producers Life on June 26, 2014 21:28
    Jazz
  • Prjct // APL& nerony 6 tracks, 39.11 APL - A Producers Life on August 26, 2011 18:51

    1. 1. Loaded ft. RutMouth - APL & nerony 5.12 527 plays 120.0 BPM
    2. 2. Fireflies on Speed ft. RutMouth by APL & nerony 4.44 652 plays 130.0 BPM
    3. 3. Nach Hamburg by APL & nerony 4.10 498 plays 120.0 BPM
    4. 4. Loaded by APL & nerony - Instrumental 4.58 698 plays 120.0 BPM
    5. 5. Mixtape by APL & nerony - Instrumental 9.23 1055 plays 135.0 BPM
    6. 6. Fireflies on Speed - Club Mix 10.42 746 plays 130.0 BPM

Share to WordPress.com

If you are using self-hosted WordPress, please use our standard embed code or install the plugin to use shortcodes.
Add a comment 0 comments at 0.00
    Click to enter a
    comment at
    0.00